Stadt-Pilgertag findet auch 2021 statt

Der im letzten Jahr sehr erfolgreich durchgeführte Stadt-Pilgertag wird auch in diesem Jahr stattfinden, und zwar am Sonntag, dem 27. Juni 2021. Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie, in der fast keine Präsenzveranstaltungen möglich waren und sind, möchte die Stadtkirche mit dem Stadt-Pilgertag wieder „eine physisch erlebbare Veranstaltung durchführen, bei der die Gemeinschaft als Stadtkirche […]

Solidarität mit der Jüdischen Gemeinde

In einem Brief hat die Katholische Stadtkirche Oberhausen der Jüdischen Gemeinde Duisburg-Mülheim-Oberhausen ihre Solidarität bekundet: Sehr geehrte Damen und Herren, mit Erschüttern nehmen wir die neuerlichen antisemitischen Äußerungen und Attacken wahr, die aufgrund des militärischen Konfliktes von Israel und Palästinensern in unserem Land wieder zutage treten. Diese verurteilen wir ausdrücklich. Mit diesem Schreiben möchten wir […]

Pfingst-Aktion für Kinder

Liebe Kinder, kaum hat das Osterfest seinen Lauf genommen, rückt Pfingsten immer näher. Als Kirche glauben wir, dass an diesem Tag Gott den Jüngerinnen und Jüngern seinen Heiligen Geist geschenkt hat, damit sie der Welt die Frohe Botschaft Jesu in allen Sprachen und Lebensweisen weitergeben können. Damit das weiterhin gut gelingen kann, beten Christen bis […]

Ostern findet trotzdem statt

Drei von vier Pfarreien in Oberhausen haben Präsenzgottesdienste über Ostern abgesagt. Aber die Auferstehung unseres Herrn Jesus Christus findet natürlich trotzdem statt. In den Gemeinden gibt es Aktionen dazu, und wir streamen an Gründonnerstag, Karfreitag und in der Osternacht Gottesdienste live über YouTube.

Gedenktag zur Befreiung von Ausschwitz

Heute begehen wir den Gedenktag anlässlich der Befreiung von Ausschwitz am 27.01.1945 und erinnern uns dabei an das unsägliche Unrecht und Leid, welches der Nationalsozialismus über die Menschen gebracht hat. Er ist uns Erinnerung und Mahnung, immer aufmerksam zu sein und gegen Rassismus und Faschismus unsere Stimme zu erheben. Für uns als Christen gibt es […]

„Ohne Glauben wäre alles Kokolores“

Manchmal reicht ein Satz, um berühmt zu werden. Im Fall von Willi Lippens war es die Antwort auf die Ermahnung des Schiedsrichters: „Ich verwarne Ihnen!“ – „Ich danke Sie!“ Dafür gab es für den heute 75-jährigen Fußballspieler die rote Karte. Eingeplant war das nicht. „Das ist mir so rausgerutscht“, erzählt er. Dass Lippens mit seiner […]

Der Rollstuhl-Rocker – zurück ins Leben

Nein, so richtig passt er nicht in die Kirche – zumindest nicht optisch. Irokesen-Frisur, den Körper übersäht mit Tatoos… Da denkt man eher an Lederjacke und Harley-Davidson als an Kirchenbänke. Wenn da nur nicht zwei Kleinigkeiten wären: er sitzt im Rollstuhl. Und er ist gläubiger Katholik. Thomas Hoffmarck, 53 Jahre alt, erlitt vor fast 30 […]

Sonmer, Sonne und Soutane

Strahlender Sonnenschein, 2000 Menschen auf dem Sterkrader Markt, die ihren Glauben feiern – das war der Stadtweite Gottesdienst in Oberhausen, der am 25. August 2019 von der Pfarrei St. Clemens Sterkrade organisiert wurde. Thomas Gäng, Vorsitzender des Katholikenrats, eröffnete den Stadtgottesdienst: „Es ist ein ganz wichtiges Zeichen, unseren Glauben in der Öffentlichkeit zu feiern“. Damit […]