Unsere Haltung zum Leben

Der Bundestag hat heute mit den Stimmen von SPD, FDP, Grünen und linker Liste den Paragraf 219a StGB ersatzlos gestrichen. Dieses Ergebnis war zu erwarten. Als Demokraten respektieren wir die Entscheidung, auch wenn wir uns die Beibehaltung des 2019 mühsam erreichten Kompromisses gewünscht haben und die getroffene Entscheidung bedauern. Nun gilt es, die weitere Entwicklung […]

Jüdische und christliche Begrägniskultur

In Kooperation mit der Gedenkhalle Oberhausen laden wir herzlich ein zu einem Rundgang über den Westfriedhof in Lirich am 25.06.2022. Die Führung gibt einen Einblick in die Geschichte des Westfriedhofes und legt einen Schwerpunkt auf den Vergleich der jüdischen und christlichen Begräbniskultur. Infos und Anmeldung

Druckfehler in Pilgerkarte

In unserer Pilgerkarte hat sich leider ein Druckfehler eingeschlichen: Die Adresse für den Sustmannshof ist natürlich nicht Bahnhofstr., sondern Hedwigstr. 20. Wir bitten um Entschuldigung.

3. Stadtweiter Pilgertag

Tradition begründet – 3. Oberhausener Stadt-Pilgertag Die katholische Stadtkirche lädt am 12. Juni 2022 in der Zeit von 10:00 – 18:00 Uhr zum nunmehr 3. Stadt-Pilgertag ein und begründet damit, zumindest nach rheinischer Lesart, eine Tradition. „Wir hatten den Pilgertag im Jahr 2020 eigentlich nur einmalig als Ersatz für den Corona-bedingt ausgefallenen stadtweiten Gottesdienst geplant. […]

Friedensgang der Katholik:innen

Rund 50 unerschrockene Katholik:innen trotzten eisigen Temperaturen und Schneeregen, um sich am Freitagabend, 1. April 2022, zum traditionellen Bußgang zu treffen. Der Bußgang, der dieses Jahr als Friedensgang veranstaltet wurde, startete am Neumarkt über das Hagelkreuz bis zur Kirche St. Clemens, wo abschließend die Heilige Messe mit Stadt-Männerseelsorger Hans-Werner Hegh gefeiert wurde. Während des Bußgangs […]

Christliche Stiftung unterstützt Frauenberatung

Rechtzeitig zum Weltfrauentag am 8. März fand die Scheck-Übergabe statt: Die „Christliche Stiftung Zukunft Mensch“ überreichte einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro an den Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“. Mit dem Geld möchte die Frauenberatungsstelle Oberhausen insbesondere auch hauseigene Broschüren übersetzen, damit eine eingehende Beratung der Frauen nicht an Sprachbarrieren scheitert. „Unser christliches Weltbild […]

Ökumenisches Gebet für den Frieden

Rund 200 Gläubige versammelten sich am 26.02.2022 in der Lutherkirche in Oberhausen, um gemeinsam mit Superintendent Joachim Deterding, Pfarrerin Ulrike Burkardt und Pfarrer Thomas Eisenmenger ökumenisch für den Frieden zu beten. „Es ist Krieg in Europa, und das macht mir Angst“, bekennt Superintendent Deterting zur Eröffnung. Für den russischen Präsidenten und seinen Krieg gegen die […]

Beten für den Frieden

Auch die Katholische Kirche in Oberhausen fordert die sofortige Einstellung der Kampfhandlungen durch Russland. Krieg kann niemals ein Weg sein. Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam das Ökumenische Friedensgebet zu beten: „Gütiger Gott, wir sehnen uns danach, miteinander in Frieden zu leben. Wenn Egoismus und Ungerechtigkeit überhandnehmen, wenn Gewalt zwischen Menschen ausbricht, wenn Versöhnung […]

Erklärung anlässlich der Reaktionen auf das Anschreiben zur geplanten Streichung des §219a StGB

Erklärung anlässlich der Reaktionen auf das Anschreiben zur geplanten Streichung des §219a StGB Die vielen Reaktionen zeigen, dass wir ein hoch-sensibles Thema angesprochen haben, das die Menschen stark bewegt. Womöglich haben wir eine unglückliche Formulierung gewählt. Wenn wir damit Frauen verletzt haben, so tut uns das leid. Dies war nicht unsere Absicht und selbstverständlich bitte […]